InhaltWohnungFotosUmgebungLinksKontakt
Inhalt

Allgemeine Infos: Dénia, Spanien
 
Die Hauptstadt der Region Marina Alta mit 40.000 Einwohnern, am Fuße des Montgó (753 m hoch). Dénia liegt in verkehrsgünstiger Lage: 90 km nordöstlich von Alicante, 100 km südöstlich von Valencia, beide mit internationalen Flughäfen.

Die Burg im historischen Stadtzentrum ist eines der Wahrzeichen der Küstenstadt und bietet eine herrliche Aussicht. Es besteht die Möglichkeit, Ausflüge auf die Insel Ibiza (mit der Fähre 3h) zu unternehmen. Auch der große Yachthafen ist bekannt.

Dénia verfügt über sehr schöne, leicht abfallende Sandstrände sowie kleine Buchten entlang der rund 20 km langen Küste. Es gibt ein breites Angebot an Dienstleistungen und Festanlässen. Wassersport- möglichkeiten wie Tauchen, Wasserski, Segeln, Windsurfen, Kitesurfen usw.